Konvent Haus Maria Frieden in Trier

Anschrift

Haus Maria Frieden
Sickingenstr. 35 
54296 Trier

Tel. 0651 4607-0

Kartenbild und Routenplaner
(maps.google.de)

Haus Maria Frieden Trier

Geschichte

Das Haus Maria Frieden ist das Schwesternwohnheim für unsere alten und kranken Schwestern . Es wurde in den 60-iger Jahren auf dem Petrisberg gebaut, da das alte St. Xaverius-Stift in Trier-Olewig zu klein wurde.
Das Haus liegt in schöner Lage auf dem Petrisberg in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kloster der Klarissen.

Foto: Sr. Maria-Magdalena Roths

Foto: Sr. Maria-Magdalena Roths

Heute

Mit 57 Schwestern ist hier der größte Konvent unserer Gemeinschaft.  Altenheimbewohnerinnen und Schwestern, die im Dienst der alten Schwestern stehen, bilden eine Hausgemeinschaft, deren Mittelpunkt die gemeinsame Eucharistiefeier und das liturgische Stundengebet der Kirche ist.

Da unser Auftrag als Ordensfrau nicht an eine Altersgrenze oder an die gesundheitliche Befindlichkeit gebunden ist, versuchen wir im Haus Maria Frieden in der gegenseitigen Hilfe und im fürbittenden Gebet unsere Sendung zu verwirklichen.

Unsere alten Schwestern wissen sich sehr verbunden mit den Konventen, aus denen sie "auf den Berg gekommen" sind, und unterstützen sie im Gebet.

zurück Seitenanfang